PDF-Ausgabe

Wohngrundstück zu vergeben

Mittwoch, 12. September 2018 08:24 Uhr - Alter: 92 Tage

Die Ev. Kirchengemeinde Wellinghofen ist Eigentümerin eines 766 m² großen Grundstücks gelegen Niederhofener Kohlenweg 231. das im Erbbaurecht für die Dauer von 99 Jahren vergeben werden soll.

 

Zurzeit ist das Grundstück bebaut mit einem freistehenden Einfamilienhaus aus dem Jahre 1925.

 

Das Grundstück soll im Erbbaurecht für die Dauer von 99 Jahren vergeben werden, ein Verkauf ist ausgeschlossen.

 

Der Erbbauzins wird auf 9,60 €/m²/Jahr festgelegt, für die ersten 5 Jahre wird er auf 8,00 €/m²/Jahr gesenkt werden.

 

Das vorhandene Gebäude muss nicht erhalten bleiben; eine Bebauung mit einem Wohnhaus als Ein-, Zweifamilienhaus oder als Doppelhaus ist angedacht.

 

Die Kirchengemeinde möchte ausschließlich Privatpersonen für dieses Vorhaben gewinnen.

 

Um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde unter der Rufnummer 0231- 46 40 56. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an das Kreiskirchenamt Dortmund, Frau Weckener, Jägerstraße 5, 44145 Dortmund oder per Mail an sabine.weckener@ekkdo.de.

Kalender
September - 2018
S M D M D F S
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13
14
15
16 17 18 19
20
21 22
23 24 25 26 27 28 29
30  
Freitag, 14. September 2018
19:00 - Proben zum Chorprojekt Magnificat haben begonnen
Kirchenmusikdirektor Ingomar Kury lädt interessierte Sänger und Sängerinnen ein, gemeinsam mit der Kantorei und dem Kammermusikkreis das Magnificat in Versionen von Christoph Schön...
Donnerstag, 20. September 2018
09:35 - Unsere Gemeindekonzeption
In diesen Tagen erhalten unsere Gemeindeglieder neben der neuen Ausgabe von "Gemeinde leben" eine zweite Brochsüre: die Gemeindekonzeption.