PDF-Ausgabe
Offene Kirche

Die Alte Kirche ist in der Regel von Dienstag bis Samstag zwischen 10 und 16 Uhr geöffnet. So besteht Gelegenheit, die Kirche auch außerhalb des Gottesdienstes zu besuchen - zum persönlichen Gebet, für eine Zeit der Stille oder um eine Kerze anzuzünden.


In der Regel öffnen wir an jedem letzten Sonntag im Monat von 15 bis 17 Uhr die Alte Kirche zum Besuch und bieten um 16 Uhr eine Führung an. Eine Gruppe von 11 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hat die Aufgabe übernommen, die Kirche zu öffnen und für Gespräche und Führungen zur Verfügung zu stehen.


Die halbstündige Führung erzählt vom Ursprung der Kirche im 9. Jahrhundert, ihrem Neubau als romanische Kreuzsaalkirche im 12. Jahrhundert, ihrem Ausbau zur gotischen Hallenkirche im 14. Jahrhundert bis hin zu ihrer heutigen Gestalt aus dem 19. Jahrhundert. Bis heute sind Teile der mittelalterlichen Ausmalung der Kirche und der mittelalterliche Taufstein erhalten, dazu die Orgel des bedeutenden Orgelbauers Johann Georg Alberti von 1709. Von besonderem Reiz ist das Glockenensemble mit vier Glocken. Zwei wurden erst 2006 von der Glockengießerei Bachert in Karlsruhe gegossen. Die anderen beiden historischen Glocken stammen aus dem 17. und 13. Jahrhundert. Letztere gehört zu den ältesten erhaltenen Glocken Westfalens. Außerdem sind in der Kirche eine Reihe von Grabsteinen der Familie von Romberg aus dem 17. und 18. Jahrhundert zu besichtigen.


Wer sich daran beteiligen möchte, die Alte Kirche für Besucher zu öffnen, kann sich gerne bei Pfarrer Niels Back (Tel. 462688) melden!

 

Kalender
März - 2019
S M D M D F S
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 26 27
28
29
30
31
 
Donnerstag, 28. März 2019
19:00 - Ökumenisches Taizé-Gebet in der Alten Kirche
Die Evangelische Kirchengemeinde Wellinghofen und die Katholische Gemeinde Heilig-Geist laden am Donnerstag, 28. März um 19 Uhr zum ökumenischen Taizégebet in die Alte Kirche ein.
Freitag, 29. März 2019
19:00 - Die Proben für die "Hiskia"-Aufführung auf dem Kirchentag 2019 haben begonnen
Das Oratorium "Hiskia" wird am 21. Juni 2019 um 20:30 Uhr im Konzerthaus Dortmund im Rahmen des Deutschen Evangelischen Kirchentag 2019 aufgeführt.
Sonntag, 31. März 2019
15:00 - Offene Alte Kirche
Am Sonntag, 31. März, ist die Alte Kirche wieder von 15-17 Uhr geöffnet. Der Arbeitskreis Offene Kirche bietet um 16 Uhr eine Führung an.