Bibel-Gesprächskreis

Die Bibel erzählt uns die Geschichte Gottes mit den Menschen. Und mit dem Lesen der Bibel verbindet sich auch die Hoffnung, dass sie in unser Leben mit seinen Freuden und seinen Traurigkeiten hineinspricht und uns dabei hilft, dass unser Leben „gelingt“. Die Begegnung mit den biblischen Texten kann uns herausfordern, trösten und ermutigen, wenn wir uns darauf einlassen. Und dabei hilft es, biblische Texte gemeinsam zu lesen. Denn in einer Gruppe gibt es viele Augen, die einen Bibeltext lesen, und es ist oft bereichernd, sich darüber auszutauschen.
Ich möchte darum gemeinsam mit interessierten Gemeindegliedern einen Bibel-Gesprächskreis gründen, bei dem der Austausch über die Texte und über unsere persönlichen Erfahrungen im Mittelpunkt stehen soll. Dazu möchte ich auch unterschiedliche kreative und interaktive
Methoden ausprobieren.
Ich würde mich freuen, wenn es uns gelingt, eine Brücke zu schlagen von der Welt der Bibel in unser eigenes Leben.
Der Bibelkreis findet an jedem 1. Dienstag im Monat, jeweils 20 Uhr im Gemeindehaus Overgünne
statt.

Folgende Termine sind geplant: 2.11. und 7.12.2021
Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, dürfen Sie sich gerne bei mir melden! Aber es ist natürlich auch
möglich, einfach zu kommen und reinzuschnuppern.
Sollte es nötig sein, würde ich den Bibelkreis auch temporär als Zoom-Veranstaltung anbieten.
Annette Back